Rezirkulierender Druckkopf von Seiko auch für wasserbasierende Tinten

Es gibt bereits Druckköpfe, die wasserbasierende Tinten drucken. Seiko bringt jedoch nicht nur einen Druckkopf auf Wasserbasis auf den Markt, sondern mit ihm auch die gewohnte Zuverlässigkeit und Robustheit seiner rezirkulierenden Druckkopfserie RC1536, die perfekt zu dem Umweltgedanken unseres neuen Zeitalters passt.
Ausgehend vom Keramik-Markt, wo immer mehr Umweltnormen die Produktion beeinträchtigen, kann der bestehende RC1536 für Tinten auf Ölbasis eins zu eins durch seinen Nachfolger ersetzt werden. Dies macht es Maschinenherstellern leicht, den Marktanforderungen gerecht zu werden und sich dem Wandel schnell anzupassen.
Abgesehen vom Keramikmarkt, wo das Produkt bereits erfolgreich im Beta-Test bestanden hat, wird das Produkt nun auch in anderen Bereichen wie der Bedruckung von Wellpappe, dem 3D-Druck und auch im Textildruck getestet.


www.seiko-instruments.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Datenschutz   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de