Druckindustrie blickt optimistisch auf 2018

Zum fünfzehnten Mal veröffentlicht Apenberg & Partner seine Print Business Herbstprognose, eine Managementbefragung innerhalb der Druckindustrie. Dabei folgten 292 Unternehmen dem Aufruf der Print Business Consultants. Die Druckindustrie blickt laut Umfrageergebnisse insgesamt optimistisch auf 2018, befürchtet aber mehrheitlich steigende Lieferantenpreise. Dennoch haben Verpackungsdrucker eine optimistische Erwartungshaltung gegenüber 2018. 62 Prozent gehen von einem gleichbleibenden Angebot aus, während knapp ein Drittel mit einer Vertiefung rechnet. Auch bei den Investitionen erwartet die Mehrheit gleichbleibende oder steigende Ausgaben. Bei den Etikettendruckern erwarten 55 Prozent aller Teilnehmer aus dem Segment eine positive Markt- und Ergebnisentwicklung.

 

www.apenberg.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Datenschutz   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de