Neue Version der Automatisierungssoftware

Onevision veröffentlicht die Generation 18.1 seiner Automatisierungssoftware. Die Software-Suite beinhaltet neue Module zum Planen, Steuern und Sichern der Druckproduktion und soll mögliche Engpässe laut Onevision frühzeitig erkennen und vermeiden: Durch den erweiterten Statistik-Bereich der Workflow-Management-Software Workspace lassen sich beispielsweise nun detaillierte Reportings einsehen und erstellen. Damit kann der Anwender nicht nur erkennen, wie viele Jobs von Workspace verarbeitet wurden, sondern auch wie viele Jobs einzelne Produktionslinien und Module bearbeitet haben. Produktionsspitzen und mögliche Engpässe lassen sich somit frühzeitig identifizieren.

 
www.onevision.com

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Datenschutz   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de