SPG Prints: mit UV-Drucker auf die Heimtextil

SPG Prints bringt auf die Heimtextil seine UV-Inkjetmaschine Pike 700 vor. Zu sehen ist sie am Stand B17 in der Halle 3.1. Die 700 Millimeter breite Rolle-zu-Rolle-Maschine bietet laut Unternehmen einen Zentralzylinder mit bis zu zehn Inkjetpositionen sowie CMYK plus Weiß als Standard. Verdruckt werden Tinten von SPG Prints, die für den Druckkopf und die Behandlungsprozesse der Maschine optimiert wurden. Die Maschine verfügt über eine Auflösung von 1.200 dpi und erzielt auf bis zu 450 Mikrometer dicken Papier- und Foliensubstraten eine Farbkonstanz von 1,5 Delta E. Die Pike 700 eigne sich für kleine wie auch große Auflagen. Zudem kann der Rotationssiebdruck für haptische Effekte, Primern oder die Corona-Behandlung integriert werden.

 

www.spgprints.com

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Datenschutz   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de