Das war der Deutsche Druck- und Medientag

Am 28. und 29. Juni fand der Deutsche Druck- und Medientag 2018 mit mehr als 250 Teilnehmern in Stuttgart statt. In Vorträgen berichteten verschiedene Referenten über Themen wie Fachkräftemangel und Nachwuchsgewinnung, Vielfalt und Diversität in Unternehmen und Organisationen, sowie LED-UV-Druck und den bvdm-Leitfaden zum neuen Verpackungsgesetz Anfang 2019. Bei einer Podiumsdiskussion etwa waren sich die Teilnehmer einig, dass die Berufe der Branche gute Perspektiven böten, jedoch zum Teil in der Öffentlichkeit nicht ausreichend bekannt beziehungsweise positiv wahrgenommen würden. Die Veranstaltung richteten der Bundesverband Druck und Medien, der Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg sowie der Verband papier, druck und medien südbaden gemeinsam aus.


www.ddmt18.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Datenschutz   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de