Neuzugang in der Anapurna-Reihe

Auf dem Viscom-Stand von Agfa gab es die Anapurna M2540 FB zu sehen. Der Flachbettdrucker mit einer maximalen Mediengröße von 2,56 mal 1,56 Metern verwendet UV-härtende Tinten in CMYK, Lc, Lm und Weiß. Die Druckköpfe stammen von Konica Minolta mit einer Tröpfchengröße von 12 Picolitern; für die weiße Tinte verwendet Agfa zwei Köpfe mit 42 Picolitern Tröpfchengröße. Das Weiß kann im Vordruck, im Nachdruck – zum Beispiel bei transparenten Medien – oder als Spotfarbe eingesetzt werden. Die maximale Geschwindigkeit für Entwurfs- und Layoutdrucke gibt der Hersteller mit 45 Quadratmeter pro Stunde an; im Produktionsmodus ist die Maschine bis zu 28 Quadratmeter pro Stunde schnell. Die maximale Medienstärke liegt bei 45 Millimetern.

 

www.agfagraphics.com

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de