Nachfolgemodell des Texjet bei BRS

BRS stellte auf der Viscom unter anderem den Textildirektdrucker Tex-Jet Plus von Polyprint vor. Der auf einem Epson-System basierende Drucker kann auf eine Fläche bis zu A2 drucken, mit einer Auflösung von 1.440 mal 1.440 dpi. Auch der Druck auf dunkle Textilien ist möglich, hierbei druckt die Maschine Weiß vor, zieht das Medium wieder ein und druckt erneut. Unterschiedliche Tische für verschiedene Textilien sind erhältlich. Die Textilien müssen mit einem Precoating vorbehandelt werden. Pro Motiv braucht der Texjet Plus durchschnittlich vier Minuten.

 

www.brs-repro.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de