Kuper: Maschine für Acrylboxen

Heinrich Kuper stellte auf der Viscom den Prototyp der V-Nut-Fräsmaschine KNF für gefaltete Objekte aus Kunststoff vor, die Acrylglas bis zu 10 Millimetern Stärke verarbeitet - im Normalfall 4 bis 6 Millimeter Stärke. Die Sockelhöhe des Werkstücks kann bis zu 300 Millimeter betragen.

 

www.kuper.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de