Vielseitige Transfermedien von Forever

Forever hat mit Flex-Soft und Flex-Soft Lite zwei neuartige Transfermaterialien im Programm. Diese haften im Gegensatz zu gängigen Vinyl- oder Flex-Materialien nicht auf der Oberfläche von Textilien, sondern dringen während des Hitzetransfers in deren Fasern ein. Auf diese Weise bleibt die textile Haptik erhalten. Flex-Soft ist für raustrukturierte Kleidungsstücke wie Shirts, Jeans-Jacken oder Socken geeignet, während Flex-Soft Lite die Veredelung von dünnen Materialien mit geschlossener Oberfläche zulässt; zu nennen sind hier unter anderem Leder, Seide oder Nylon. Mit Flex-Soft Finishing-Base bietet Forever zudem ein spezielles Medium für die Anwendung in Kombination mit Glitzerpuder, Heißpräge- und Flockfolien an.

 

www.forever-ots.com

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de