Neue Suchfunktion bei Shutterstock

Shutterstock bietet eine neue Such- und Bilderkennungsfunktion an, die auf einem neuronalen Netzwerk basiert. Nutzer laden ein Bild hoch und Shutterstock schlägt ihnen ähnliche Bilder aus der Sammlung vor. Die Technik der umgekehrten Bildsuche bestimmt die Hauptcharakteristika der Bilder numerisch und stützt sich auf vorhandene Pixeldaten anstelle von Metadaten. Laut dem Bild- und Videoanbieter lassen sich jetzt Beschränkungen der Bildrecherche, die durch eine Schlagwortsuche entstehen, überwinden. Diese Funktion plant das Unternehmen auch für Videos anzubieten.

 

www.shutterstock.com

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de