Esko: neue Funktionen für Schneidetische

Esko hat seinen digitalen Schneidetischen Kongsberg X und Kongsberg C neue Funktionen hinzugefügt. Sie sollen unter anderem das Umrüsten erleichtern sowie die Produktionskalkulation automatisieren. Beispielsweise nutzt die Auto Tool Adjust-Funktion ein Kamerasystem mit digitaler Bildverarbeitung, um das Werkzeug zu Beginn eines Auftrages zu justieren. Bei neuen Aufträgen richtet sie jedes Werkzeug automatisch für das jeweilige Material ein. Eine integrierte Materialdatenbank gibt Hinweise zur Auswahl und Konfiguration der Werkzeuge. Auf Grundlage von Produktionsdaten, wie Art und Stärke des Materials, erstellt eine neue Software Produktkalkulationen automatisch.

 

www.esko.com

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de