Markteinführung und App-Release

Secabo liefert seine neue TC Smart Transferpressen ab Lager Wolnzach aus. Der Controller der Transferpressen TC5 Smart und TC7 Smart ist dabei mit einer Bluetooth-Schnittstelle ausgestattet. Diese erlaubt mit der kostenlosen App Secabo Smart Transfer eine Steuerung der Presse bei gleichzeitigem Zugriff auf die Funktionsdatenbank. Anwender können so laut Hersteller Gewebeart und Transfermaterial eingeben und anschließend die passende Kombination für Temperatur, Zeit und Druck abrufen. Neben den klassischen Versionen sind auch die Varianten TC5 Smart Membran und TC7 Smart Membran erhältlich. Als Basisplatte verfügen beide Pressen über eine passive Membran. Laut Secabo eröffnet diese viele neue Anwendungsmöglichkeiten - vor allem bei Transferobjekten mit großen Höhenunterschied und Unebenheiten. Der Membran kann über einen Gebläseball aufgepumpt werden, wodurch der Anwender die Ausgleichshöhe der Membran für einen Transfer bestimmt. Der Anpressdruck lässt sich über ein Handrad an der Heizplatte einstellen. Ein Manometer zeigt im geschlossenen Zustand der Transferpresse den Anpressdruck an. Während des Pressvorgangs ist ein zusätzliches Feinjustieren über den Gebläseball und ein Ablassventil möglich.

 

www.secabo.com

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de