Neue Inkjet-Textilien für Indoor-Anwendungen

Heytex hat sein Portfolio an textilen Substraten mit Breiten über 300 cm um mehrere Produkte erweitert. Neu in der „HEYTex sign digitex“-Produktrange ist u.a. digitex flexible. Das 200 g/m² schwere PVC-freie Polyestermaterial ist mit UV- oder DyeSub-Tinten bedruckbar und soll sich vor allem durch eine sehr hohe Flexibilität auszeichnen. Einsetzen lässt es sich sowohl für Frontlit- als auch für Backlit-Applikationen. Für Innenanwendungen mit Hinterleuchtung hat Heytex das transluzente Textil digitex heylux auf den Markt gebracht. Es ist als schwer entflammbar eingestuft und  kann neben Solvent- und UV- ebenfalls mit Latex-Tinten bedruckt werden. Sowohl digitex flexible als auch digitex heylux sind CA-zertifiziert Bei digitex blockout UV handelt es sich hingegen um ein reflexionsfreies, beidseitig bedruckbares Blockout für den hochauflösenden UV-Druck. Laut Hersteller weist das für angestrahlte Innenwerbung prädestinierte Produkt eine gute Stabilität ohne Curling-Eigenschaften auf.

 

www.heytex.com

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de