Brunner geht wieder auf Tour

Vom 17. bis 31. März 2011 macht die H. Brunner GmbH im Rahmen einer Roadshow in fünf deutschen Städten Halt, um Druckern und Werbetechnikern Neues und Bewährtes aus ihrem umfangreichen Portfolio zu präsentieren. Die Besucher können sich bei den Veranstaltungen sowohl über Hard- und Software sowie Verbrauchsmaterialien für den Digitaldruck als auch über Schilderlösungen, Displaysysteme und Spezialzubehör informieren. Unter anderem werden neben Live-Verklebungen mit  Imageperfect-, Avery-, Orafol- und 3M-Folien ebenfalls Vorführungen des Mutoh Valuejet 1614 mit den neuen MS Ultra Tinten, des Epson GS6000 sowie weiterer Drucker und Plotter von Mimaki und Summa geboten.
Die Roadshow startet am 17.3. in Neu-Ulm, dann geht es weiter nach Jena (22.3), Potsdam (24.3) Rheda-Wiedenbrück (29.3.) und Troisdorf bei Köln (31.3). Interessierte können sich über die Brunner-Homepage für die einzelnen Termine anmelden.

 

www.brunner-folien.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de