Neues Roll-up im Neschen-Portfolio

Neschen hat das Display-System „Roll Up Compact“ des schwedischen Herstellers Expolinc in sein Display Graphic Solutions (DGS) Sortiment aufgenommen. Es ist mit einer stufenlos verstellbaren Teleskopstange ausgestattet, die die Verwendung von unterschiedlich hohen Grafiken ermöglicht. Das kompakte Roll-up soll sich vor allem durch ein einfaches Handling auszeichnen. Angaben von Neschen zufolge lässt es sich in weniger als einer Minute aufbauen. In den Standardversionen für 85 beziehungsweise 100 cm breite Grafikbahnen beinhaltet die Lösung eine geschlossene Rollenkassette mit Teleskopstange, Halteprofil und integriertem Rollmechanismus sowie eine Tragetasche. Ebenfalls erhältlich ist ein Niederspannungs-Spot, der das Licht gleichmäßig über das gesamte Banner verteilt.

 

www.neschen.com

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de