Erstmals Asphalt-Folie im Stadion

Asphalt Art konnte mit seinen Asphaltfolien unlängst im Ingolstädter Audi Sportpark Einzug halten. In vier Zugängen des Stadions wurde die rutschfeste, B1/M1-zertifizierte Folie verlegt. Damit ist der FC Ingolstadt der erste Bundesligist, der das Medium von Asphalt Art als Werbefläche einsetzt. Die Folie wurde speziell für die Bodenverklebung im Außenbereich entwickelt und kann laut Angaben des Anbieters auf Asphaltbeton, Gussasphalt, Beton- und Pflastersteinoberflächen verlegt werden. Aufgrund der Materialzusammensetzung soll sie sich durch eine hohe Verschleißfestigkeit auszeichnen.

 

www.asphalt-art.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de