Neu von Durst: Omega 2 mit LED-Härtung

Auf der Viscom Italia Anfang Oktober hat Durst zum ersten Mal den Flachbettdrucker Omega 2 ausgestellt, der die Tinten mit LED-UV-Licht härtet. Im Gegensatz zum Omega 1, der mit UV-Quecksilberdampflampen betrieben wird, soll der neue Drucker laut Hersteller circa 65 Prozent weniger Energie verbrauchen. Außerdem kann er temperaturempfindliche Materialien wie dünne Folien besser verarbeiten. Die LEDs besitzen eine Wellenlänge von 398 Nanometern. Mit den dem LED-UV-Druck angepassten Omega-2-Tinten sind dieselben Farbkonfigurationen möglich wie beim Omega 1. In Deutschland vertreibt die Complott Papier Union die Omega-Lösungen.

 

www.complott.com

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de