Roland: neuer Ecosolventdrucker

Der Druckerhersteller Roland DG hat das neue Print-and-Cut-Gerät Soljet Pro 4 XR-640 im Programm. Mit einer Druckbreite von 162,5 Zentimetern, einer maximalen Auflösung von 1.440 dpi und sieben verschiedenen Tropfengrößen ist der Drucker für Outdoor-Anwendungen in hoher Qualität mit geringen Sichtdistanzen entwickelt worden. Die Maschine verwendet die weiterentwickelten Tinten Eco-Sol Max 2. Neben CMYK, Light Cyan, Light Magenta, Weiß und Metallic steht außerdem Light Black zur Verfügung, um Grautöne besser darstellen zu können. Vier Kombinationen sind möglich: CMYKLcLm können entweder mit Weiß und Metallic, einer der beiden plus Light Black oder nur Light Black ergänzt werden. Die Tinten sollen einen höheren Farbraum liefern. Roland hat außerdem nach eigenen Angaben die Opazität von Weiß sowie die Anzahl der reflektierenden Partikeln in der Metallictinte erhöht. Ein weitere Verbesserung: Dank der neuen Tinte muss das Medium nur auf 35 bis 40 Grad aufgeheizt werden, rund fünf Grad weniger als bei der Vorgängertinte.

 

www.rolanddg.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de