Simon vertreibt Roqprint-Textildruckmaschinen

Die Simon GmbH hat unlängst mit dem portugiesischen Maschinenbauer Sroque eine Vereinbarung über den Vertrieb der Roqprint-Textildruckmaschinen in Deutschland getroffen. Im Rahmen der EXPO 4.0 stellte das Unternehmen das Modell Roqprint Nano aus. Dieses verfügt über zehn Paletten und kann mit vier Farben Motive bis zu einem Format von 180 mal 200 Millimetern drucken. Der Maschinendurchmesser beträgt gerade einmal 218 Zentimeter. Die Druckköpfe sind mit pneumatisch gesteuerten Druck- und Flutrakeln ausgestattet, deren Geschwindigkeit inklusive Justierung des Rakeldrucks und -winkels individuell regelbar ist. Die Steuerung erfolgt über ein zentrales LCD-Touch-Screen-Panel. Zudem befinden sich an jeder Druckstation Bedienfelder sowie eine Rahmen-Mikrofeinjustierung mit Rahmenklemmsystem. Den Herstellerangaben zufolge beträgt die maximale Druckgeschwindigkeit circa 1.400 Drucke pro Stunde bei einer Wiederholgenauigkeit von 0,025 Millimetern. Der Preis der Roqprint Nano liegt bei gut 25.000 Euro.

 

www.simon-drucktechnik.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de