Verkehrszeichenfolie mit hohem Weißgrad

3M hat die Folienserie Advanced Engineer Grade Prismatic 7930 entwickelt: Die Reflexfolie der Leistungsklasse RA1 besteht aus eingebundenen Mikroglaskugeln. Sie eignet sich für Verkehrszeichen und soll durch einen hohen Weißgrad besonders gut sichtbar sein. Der Hersteller verspricht eine einfache Verarbeitung; Anwender sollen das Material leicht schneiden, stanzen sowie bedrucken können. Die Folie ist 150 Mikrometer dick und in dem Format 1.220 Millimeter mal 45,7 Meter erhältlich. Es gibt sie in den Farben Weiß und Gelb.

 

www.solutions.3mdeutschland.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de