Printequipment: Gepäckstücke im Gepäck

Print Equipment hat für die Fespa Digital einige neue Artikel im Gepäck. Dazu zählen Taschen mit abnehmbarem Cover sowie Kindergarten- und Sporttaschen. Mit dabei ist auch ein bedruckbarer Wärmflaschenbezug samt Wärmflasche. Daneben stellt das Unternehmen Tassen mit Duraglaze-Beschichtung aus, die mehr als 2.000 Spülmaschinengänge aushalten. Erhältlich sind verschiedene glänzende und satinierte Modelle. Exklusiv hat das Unternehmen die neue Flexfolie Flexiflex LT im Programm. Sie lässt sich bei 160 Grad Celsius mit einer Pressdauer von drei Sekunden aufbringen, ein Vorpressen des Textils ist nicht nötig. Aufgrund der sogenannten Lowtemp-Funktion lässt sie sich auch mit 120 Grad Celsius verarbeiten, was das Textil schont und Glanzstellen sowie die Resublimation verhindern soll. Die Folie eignet sich auch für Funktionstextilien. Abgerundet wird der Messeauftritt des Unternehmens, das an Stand R130 in Halle 7 zu finden ist, durch mehrere Workshops, in denen die Besucher das Produktportfolio und die Verfahren kennenlernen können.

 

www.printequipment.de

Fachmagazin   //   News   //   Video   //   Lieferanten   //   Marktplatz   //   Termine   //   Download
Shop   //   Login   //   Kontakt   //   Impressum   //   agb   //   Werben auf sip-online.de